M M 30 Multi Metall Beschichtung Spray
 

FERTAN
M M 30 Multi Metall Beschichtung Spray

400 ml Sprühflasche
CHF 12.80

CHF 32.00 je Liter

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Produktdetails

M M 30 Multi Metall Beschichtung Spray

Diese neue Art der Beschichtung besteht aus Aluminium – Titan – Zink und ist ein kathodischer Langzeitschutz für Metalloberflächen. Nach vollständiger Durchhärtung ( 2 – 3 Tage ) extrem widerstandfähig und von hochwertiger Oberflächengüte und überlackierbar. Dient auch als Haftbrücke für handelsübliche 1-K und 2-K Decklacke, sowie Dichtmassen. Punktschweißbar.

M M 30 verbessert die Oberflächengüte von Metallen sowie der Haftfähigkeit nachfolgender Beschichtungen und Schweißarbeiten in Industrie, Fahrzeugbau, Klima- und Lüftungsbau und anderen Arbeiten im Metall- und Bauhandwerk. Thermisch bis 300° C belastbar und auch für Beschichtungen von Bremsscheiben und Bremstrommeln bestens geeignet. Bereits bei einer Schichtstärke von nur 15µm über 500 Stunden im Salznebeltest stabil.

Anforderungen der DIN EN ISO 1461 werden in vollem Umfang erfüllt. M M 30 weist ein Alterungsverhalten vergleichbar mit feuerverzinkten Oberflächen auf. Anwendung auf Stahl, Edelstahl, Aluminium, Messing, Kupfer. Durch die Eigenschaft als kathodischer Korrosionsschutz schließen sich kleinere Beschädigungen selbsttätig. Einsetzbar auch als Schweißgrund, an Schnittkanten, Reparaturstellen, sowie zur Ausbesserung verzinkter und blanker Metalloberflächen und zur optischen Verbesserung und zur Dekoration.

Sicherheitshinweise GHS

GHS02: GHS07: GHS08: GHS09:

Signalwort:
Gefahr

Gefahrenhinweise:
H222: Extrem entzündbares Aerosol.
H229: Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten.
H315: Verursacht Hautreizungen.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


Sicherheitshinweise:
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
P211: Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.
P251: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.
P302+P352: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/…/waschen.
P304+P340: BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
P305: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN:
P351: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen.
P338: Eventuell Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.



Gebrauchsnummern 15287630
26030
EAN/GTINs 4027092260309

Bewertungen

Zurück zu den Bewertungen

Bewertung schreiben

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dein gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse
entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.