Valvoline 75W-80 Öle günstig online kaufen

5 Produkte
Gear Oil 75W-80 RPC
Art.Nr.:OIL-946
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Sofort lieferbar
Lieferung i.d. Regel
innerhalb 2-4
Tagen
Heavy Duty Gear Oil PRO 75W-80 LD
Art.Nr.:OIL-943
Preis inkl. MwSt.
versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Lieferung i.d. Regel
innerhalb 2-4
Tagen
Heavy Duty Gear Oil PRO 75W-80
Art.Nr.:OIL-954-2956
Preis inkl. MwSt.
versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Lieferung i.d. Regel
innerhalb 2-4
Tagen
Gear Oil 75W-80
Art.Nr.:OIL-937
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Sofort lieferbar
Lieferung i.d. Regel
innerhalb 2-4
Tagen
Heavy Duty Gear Oil 75W-80
Art.Nr.:OIL-947
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Sofort lieferbar
Lieferung i.d. Regel
innerhalb 2-4
Tagen

Effektive Schmierung der Zahnräder

Mit dem Getriebeöl Valvoline 75W-80 könnt ihr die Reibung und den Verschleiß am Getriebe von eurem Fahrzeug, soweit es möglich ist, minimieren. Gerade bei der Kraftübertragung ist der Verschleiß an den Zahnrädern besonders hoch, da hier eben auch hohe Drehmomente übertragen werden müssen. Wie hoch der Teileverschleiß ist, hängt dabei maßgeblich von der übertragenen Kraft, der Zahnradkonstruktion an sich sowie der Höhe der dabei auftretenden Gleit- und Wälzgeschwindigkeiten ab. Auch im Wälzpunkt der Verzahnung selbst muss noch genügend Schmieröl vorhanden sein, wenn die Teile möglichst lange halten sollen. Verhindert wird das aber leider in manchen Fällen durch die sogenannte Flankenpressung. Auch die nicht plan-ebenen Zahnradflanken selbst erschweren die Ausbildung eines scherstabilen Schmierfilms. Doch auch hier kann das Valvoline-Getriebeöl glänzen, denn es bietet einen sicheren Schutz vor Verschleiß und ist auch unter extremer Beanspruchung sehr leistungsstark. Durch seine Viskositätseigenschaften haftet das Schmieröl mit der API-Klassifikation GL-4 leicht und über einen langen Zeitraum zuverlässig an den Getriebezahnrädern.

Lange Getriebeöllebensdauer

Auch lange nach dem Einfüllen vom Valvoline 75W-80 erfüllt das Schmieröl noch zuverlässig seinen Schmierauftrag. Möglich macht das die ausgewogene Zusammensetzung vom Schmieröl aus modernen Grundölen und einem hochwertigen Mix an Additiven, welche Ausfälle verhindert und der Ölalterung entgegenwirkt. Korrosion, Oxidation, Schaum und Ablagerungen haben so auch lange nach dem letzten Getriebeölwechsel kaum eine Chance. Durch den Zusatz von Oxydationsinhibitoren, Korrosionsinhibitoren und Entschäumer verhindert der Hersteller derartig negative Auswirkungen effektiv und langanhaltend. So bleiben alle wichtigen Teile lange werkssauber.

Modernes Multi-Fahrzeug-Getriebeöl

Der Getriebe-Schmierstoff Valvoline 75W-80 eignet sich sowohl Handschaltgetriebe und Transaxle-Einheiten von Personenwagen, Transportern und anderen Fahrzeugen. Vorausgesetzt, der Fahrzeughersteller schreibt dafür ein Getriebe-Öl GL-4 mit Viskositätsklasse SAE 75W-80 vor. Dann spricht überhaupt nichts dagegen, das Schmieröl sowohl in einem PKW als auch in einem Nutzfahrzeug zur Anwendung zu bringen. Gerade für Flottenbetreiber, die viele verschiedene Fahrzeuge und Fahrzeugtypen einsetzen, ist das ein erheblicher Vorteil und spart Kosten. Das Valvoline-Getriebeöl erfüllt und übertrifft in vielen Fällen sogar die Anforderungen der meisten Schaltgetriebe, für die eine Verwendung der API GL-4 Schmierstoffe empfohlen wird. Schaltprobleme im Niedrigtemperaturbereich in den Schaltgetrieben verschiedener Hersteller gehören damit der Vergangenheit an. Dank der herausragenden Synchronisierungsleistung wird die Getriebelebensdauer verlängert und der Schaltkomfort wird erhöht. Auch bei sehr niedrigen Temperaturen könnt ihr auf ein komfortables und präzises Schalten mit eurem Getriebe vertrauen. Das Schmieröl für die Schaltbox mit den verbrauchssenkenden Eigenschaften könnt ihr zum fairen Preis im Shop motoroeledirekt.at in der ein Liter Flasche online kaufen.