Vecton 15W-40

Castrol
Vecton 15W-40

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Nicht erhältlich

Nicht erhältlich

Produktdetails

Vecton 15W-40

CASTROL VECTON 15W-40
BIS ZU 40% BESSERE LEISTUNG¹

Das neue Castrol VECTON 15W-40 ist ein mineralisches, technologisch fortgeschrittenes Motoröl, welches extra für eine breite Palette europäischer, amerikanischer und japanischer Dieselmotoren entwickelt wurde, die in Strassen- und Geländefahrzeugen ihre Anwendung finden.

Moderne Motoren arbeiten unter sich ständig verändernden Bedingungen, die die Motorleistung beeinträchtigen können. Die einzigartige System5 Technology™ von Castrol VECTON FUEL SAVER 15W-40 passt sich an diese wechselhaften Bedingungen an und trägt zur Leistungsmaximierung in 5 wichtigen Bereichen bei: Kraftstoffverbrauch, Ölverbrauch, Ölwechselintervall, Lebensdauer von Bauteilen, und Leistung.

  • Bietet hervorragenden Schutz für Motoren mit europäischer, amerikanischer und asiatischer Technologie, auch wenn Schlamm und andere Verschmutzungen vorhanden sind.
  • Verringert den Lagerbestand, damit gemischte Flotten nur ein Motoröl vorrätig haben müssen.

¹In unabhängigen Labortests hat Castrol VECTON 15W-40 bis zu 40 % besser als die Grenzwerte gemäß API und ACEA Standards bezüglich Öleindickung, Ablagerungen an den Kolbenringen sowie Verschleiß abgeschnitten.

SPEZIFIKATIONEN UND ZULASSUNGEN

  • ACEA E7
  • API CI-4
  • MB-Freigabe 228.3
  • MAN M 3275-1
  • Volvo VDS-3
  • Renault RLD-2
  • Cummins CES 20076, CES 20077, CES 20078
  • Cat ECF-2
  • Global DHD-1
  • Mack EO-N, EO-M Plus


Gebrauchsnummern 1532AA
1548AC
15625102
15625103
Viskosität 15W-40
Serie Vecton
EAN/GTINs 4008177083631
4008177082863

Bewertungen

Zurück zu den Bewertungen

Bewertung schreiben

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dein gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse
entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.