POWER 1 Racing 4T 10W-30

Castrol
POWER 1 Racing 4T 10W-30

1 l Dose
CHF 23.81
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung i.d. Regel
innerhalb 2-4
Tagen

Produktdetails

POWER 1 Racing 4T 10W-30

Castrol Power 1 Racing 4T 10W-30 Teilsynthetisch

Merkmale:

  • Trizone Technology?

  • Race Derived Formula

  • Für sportliche Motorräder mit starker Performance

  • Für außergewöhnliche Beschleunigung

    Castrol Power 1 Racing 4T - für außergewöhnliche Beschleunigung und zusätzliche Leistung.

    Castrol Power 1 Racing 4T mit der ?Power Release Formel? wurde für moderne 4-Takt Motorräder und Fahrer, die den maximalen Fahrspaß suchen, entwickelt.

    Die Variante 10W-30 ist auf die neuesten japanischen Modelle ausgerichtet.

    Castrol Power 1 Racing 4T - mit der neuen Formulierung wurden die langjährigen Erfahrungen von Castrol im Rennsport für die Straße umgesetzt. Aufbau eines enorm belastbaren Schmierfilms und Reduzierung interner Reibungsverluste für mehr Leistung und bessere Beschleunigung ? auch unter Exrembedingungen.

    Getestet um außergewöhnliche Beschleunigung und zusätzliche Leistung sicherzustellen.

    Die Castrol Trizone Technology? sorgt außerdem für ultimative Performance in den unterschiedlichen Anforderungsbereichen moderner Bikes.

    Spezifikationen:

  • API SL

  • JASO MA2


  • Gebrauchsnummern 12253387
    14E948
    1503FE
    15270518
    15270622
    153C68
    Einsatzgebiet Motorrad
    Freigabe API SL
    JASO MA2
    Viskosität 10W-30
    Eigenschaften Teilsynthetisch
    Serie POWER 1
    EAN/GTINs 4008177999031
    4008177999024
    0800570793207

    Bewertungen

    Zurück zu den Bewertungen

    Bewertung schreiben

    Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

    Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dein gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

    Unter der Email-Adresse
    entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

    Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

    Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

    Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.