Quartz INEO First 0W-30
 

TOTAL
Quartz INEO First 0W-30

5 l Kanister
CHF 53.39

CHF 10.68 je Liter

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Produktdetails

Quartz INEO First 0W-30

Total Quartz INEO First 0W-30

Low SAPS Hochleistungs-Motorenöl für PKW auf Basis der neuesten TOTAL Synthesetechnologie. Es wird unter anderem als First Fill-Öl bei PEUGEOT CITROEN Fahrzeugen eingesetzt.

QUARTZ INEO FIRST 0W-30 ist ein Low SAPS-PKW-Motorenöl auf Basis der neuesten TOTAL Synthesetechnologie. QUARTZ INEO FIRST 0W-30 bietet neben außergewöhnlich hohem Verschleißschutz auch besten Schutz für die Abgasnachbehandlungssysteme und minimiert den Schadstoffausstoß in die Umwelt. Zusätzlich bietet TOTAL QUARTZ INEO FIRST 0W-30 ein besonders hohes Potential zur Kraftstoffeinsparung und is t schon jetzt für Motoren mit EURO 6- Technologie geeignet. TOTAL QUARTZ INEO FIRST 0W-30 ist bei vielen PKW Marken einsetzbar und für alle Verkehrsbedingungen (Stop’n’Go, Überland und Autobahn) und Fahrweisen (auch besonders sportliche) bestens geeignet. PSA PEUGEOT CITROËN empfiehlt TOTAL QUARTZ INEO FIRST 0W-30 in modernen PKW, besonders e-HDI mit Start & Stop-Automatik und Hybridmotoren. Es wird daher auch als aktuelles First Fill-Öl von PSA eingesetzt.

EIGENSCHAFTEN

Schutz vor Verschleiß und Verschlammung: TOTAL QUARTZ INEO FIRST 0W-30 setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Verschleißschutz und Schutz vor Verschlammung. Nie war ein PKW Motor besser geschützt!

Bester Umweltschutz: Im offiziellen Prüfzyklus der EU zur Ermittlung des Kraftstoffverbauchs NEDC (New Eu ropean Driving Cycle) wurde mit TOTAL QUARTZ INEO FIRST 0W-30 eine Kraftstoffersparnis von 4,2% im Vergleich zu einem handelsüblichen Motorenöl SAE 5W-40 festgestellt.

Ein verringerter Kraftstoffverbrauch schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt, da weniger schädliche CO2-Emissionen beim Autofahren in die Umwelt gebracht wird.

Sicherheitshinweise GHS

Gefahrenhinweise:
H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H373: Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition .
H400: Sehr giftig für Wasserorganismen.
H410: Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
H413: Kann für Wasserorganismen schädlich sein, mit langfristiger Wirkung.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


Sicherheitshinweise:
P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P501: Inhalt/Behälter ... zuführen.



Gebrauchsnummern 15233067
15922393
183103
183106
Einsatzgebiet PKW
Freigabe ACEA C1
ACEA C2
PSA B71 2312
Viskosität 0W-30
Eigenschaften Synthetisch
EAN/GTINs 3425901049847
3425901029320

Bewertungen

Zurück zu den Bewertungen

Bewertung schreiben

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dein gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse
entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.