Formula F1 10W-50 Motoröl

Q8 OILS
Formula F1 10W-50 Motoröl

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

1 l Dose   CHF 19.06 je Liter
CHF 19.06
4 l Kanne   CHF 11.57 je Liter
CHF 46.29

Produktdetails

Formula F1 10W-50 Motoröl

Q8 Oils Formula F1 10W-50 ist ein vollsynthetisches Hochleistungs-Motorenöl speziell für den Ganzjahreseinsatz in PKW - Benzin- und Dieselmotoren mit und ohne Turboaufladung für höchste Anforderungen konzipiert.

Spezifikationen:
  • ACEA A3 / B4
  • API SM
Q8 Empfehlungen :
  • FARBOUD GTS
Vorteile:
  • Vollsynthetisches Motorenöl für den Ganzjahreseinsatz
  • Hervorragende Kaltstarteigenschaften und Pumpfähigkeit
  • Höchste Motorleistung auch unter extremen Fahrbedingungen
  • Garantiert kontinuierlich hohen Öldruck
  • Hohe Ölfilmstabilität schützt den Motor vor Verschleiß
  • Optimaler Rost- und Korrosionsschutz
  • Sehr geringe Verdampfungsneigung
  • Reduziert die Umweltbelastung
  • Katalysatorfreundlich
  • Verhindert Schwarzschlammbildung
  • Schützt vor Kaltschlammablagerungen
  • Kraftstoffeinsparend durch Verringerung der Reibungsverluste
  • Hervorragendes Viskositäts-Temperaturverhalten


Gebrauchsnummern 101107601654
101107601751
14814927
14814929
Einsatzgebiet PKW
Freigabe ACEA A3
ACEA B4
API SM
Viskosität 10W-50
Eigenschaften Ganzjahresöl
Vollsynthetik
EAN/GTINs 5411035200108
5411035200405

Bewertungen

Zurück zu den Bewertungen

Bewertung schreiben

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dein gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse
entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.