TOP TEC 4500 5W-30

LIQUI MOLY
TOP TEC 4500 5W-30

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Nicht erhältlich

Produktdetails

TOP TEC 4500 5W-30

Besonders geeignet für Mazda, Mitsubishi, Ford und Jaguar.

Hightech-Leichtlaufmotorenöl der neuesten Generation auf Basis Synthese Technologie. Sichert maximale Motorleistung. Reduziert den Kraftstoffverbrauch in einem der härtesten Verbrauchnormtests Europas (CEC-L-54-T-96 / MB M 111) um mehr als 2,5% gegenüber dem festgelegten Referenzöl. Mit hervorragendem Verschleißschutz. Schnellste Durchölung beim Start und minimale Reibung im alltäglichen Fahrbetrieb sorgen für eine extrem lange Motorlebensdauer.

Einsatzzweck:

Ganzjahresöl für Benzin- und Dieselmotoren einschließlich Common-Rail-Technologie. Besonders geeignet für Fahrzeuge mit Dieselpartikelfilter (DPF) ? auch bei Nachrüstung. Turbo- und Kat-getestet.

Freigaben:

  • ACEA C1

  • Ford WSS-M2C 934-B

  • JASO DL-1

    LIQUI MOLY empfiehlt dieses Produkt für Fahrzeuge, für die folgende Spezifikationen gefordert werden: Mitsubishi ; Mazda.

    Sicherheitshinweise GHS

    Gefahrenhinweise:
    EUH210: Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.




  • Gebrauchsnummern 12301135
    12301136
    3724
    3729
    Einsatzgebiet PKW
    Freigabe ACEA C1
    Ford WSS-M2C 934-B
    JASO DL-1
    Viskosität 5W-30
    Eigenschaften Ganzjahresöl
    Leichtlauföl
    Rußpartikelfilter
    Serie TOP TEC
    EAN/GTINs 4100420037245
    4100420037290

    Bewertungen

    Zurück zu den Bewertungen

    Bewertung schreiben

    Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

    Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dein gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

    Unter der Email-Adresse
    entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

    Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

    Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

    Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.