5W-30 FORD 913-D

High Performer
5W-30 FORD 913-D

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung i.d. Regel
innerhalb 2-4
Tagen
5 l Kanne   CHF 5.88 je Liter
CHF 29.40
20 l Kanister   CHF 3.94 je Liter
CHF 78.71

Produktdetails

5W-30 FORD 913-D

5W-30 FORD 913D

Leichtlauf-Motorenöl auf Basis von HC-Synthese-Grundölen für Otto- und Dieselmotoren, besonders empfohlen für den Einsatz in FORD-Motoren neuester Generation.


5W-30 FORD 913D ist ein spezielles Fuel Economy Motorenöl für verbesserte Leistung, Lebensdauer und geringe Emissionen. 5W-30 FORD 913D erfüllt und übertrifft die Leistungsanforderung der folgenden Spezifikationen.
  • API: SN/CF
  • ACEA: A!/B1/A5/B5

Unter anderer Bezeichnung freigegeben für:

  • FORD WSS-M2C 913D (überdeckt 913A/-B/-C, 912A)
  • Ilsac GF-3/4
  • Renault RN700

In der Praxis zeigen sich beim Einsatz 5W-30 FORD 913D einige bemerkenswerte Unterschiede zu konventionellen Motorenölen.

  • wegen seines HC-Grundöles hat 5W-30 FORD 913D eine geringere Verdampfungsneigung, was einen deutlich niedrigeren Ölverbrauch zur Folge hat.
  • 5W-30 FORD 913D bietet durch die verwendeten Additive Sicherheit gegen Verschlammungen, Verkokungen, Verlackungen und Korrosion auch bei ungünstigsten Einsatzbedingungen.
  • Die Funktion der Hydrostößel ist bei allen Temperaturen gewährleistet.
  • Schnellstmögliche Durchölung der Motors, auch bei Temperaturen unter -25° Grad
  • keine ölbedingten Ablagerungen in Brennräumen, in der Kolbenringzone und an Ventilen
  • 5W-30 FORD 913D ist neutral gegenüber Dichtungsmaterialien
  • und kann mit allen handelsüblichen Motorenölen gemischt werden. Spülläufe sind nicht erforderlich
  • Dieses Produkt darf nur in Motoren eingesetzt werden, die ausdrücklich Produkte nach ACEA A1/B1/A5/B5 erlauben.

Sicherheitshinweise GHS

GHS07:

Signalwort:
Achtung

Gefahrenhinweise:
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.


Sicherheitshinweise:
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P261: Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P302: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT:
P352: Mit viel Wasser/…/waschen.
P333: Bei Hautreizung oder -ausschlag:
P313: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P362: Kontaminierte Kleidung ausziehen.
P364: Und vor erneutem Tragen waschen.
P501: Inhalt/Behälter ... zuführen.



Gebrauchsnummern 15490340
15490341
15490342
15490343
19079
19080
19081
19082
Einsatzgebiet PKW
Freigabe ACEA A1
ACEA A5
ACEA B1
ACEA B5
API CF
API SN
Ford WSS-M2C 913-D
ILSAC-GF-3
ILSAC-GF-4
Renault RN 0700
Viskosität 5W-30
Eigenschaften Synthetisch
EAN/GTINs 4032167190825
4032167190801
4032146719085
4032167190795

Bewertungen

Zurück zu den Bewertungen

Bewertung schreiben

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dein gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse
entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.