Evolution Full-Tech FE 5W-30

ELF
Evolution Full-Tech FE 5W-30

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

1 l Kanne   CHF 11.44 je Liter
CHF 11.44
5 l Kanne   CHF 7.15 je Liter
CHF 35.76

Produktdetails

Evolution Full-Tech FE 5W-30

ELF EVOLUTION FULL-TECH FE 5W-30 - Nachfolger des ELF SOLARIS FE 5W-30

Low SAPS Hochleistungs-Motorenöl für Renault PKW-Dieselfahrzeuge der neuesten Motorengeneration mit Abgasnachbehandlungssystemen.

Anwendungen:
  • Speziell entwickelt für die neuste Generation der Renault Dieselmotoren, die den EURO IV und EURO V Emissionswerten entsprechen.
  • Ermöglicht längste Wechselintervalle.
  • Optimiert die Lebensdauer der nachgeschalteten Abgassysteme (z.B. Rußpartikelfilter).
  • Einsetzbar auch bei extremen Fahrweisen und hohen Temperaturschwankungen.

Eigenschaften:

  • Schützt den Motor optimal vor Verschleiß und Verschlammung.
  • Die sorgfältig zusammengestellte Formulierung passt das Motorenöl an die Umgebungstemperatur an und ermöglicht einen Kaltstart mit bester Durchölung des Motors und einen stabilen Schmierfilm auch bei extrem hohen Temperaturen.
  • Die sorgfältige Auswahl an synthetischen Grundölen ermöglicht einen geringen Kraftstoffverbrauch.
  • Die moderne „Low SAPS“ Formulierung garantiert optimale Bedingungen für die nachgeschalteten Abgasnachbehandlungssysteme, insbesondere Rußpartikelfilter.

Spezifikationen/Freigaben:

  • ACEA C4 (Level C3)
  • Renault RN 0720 (Freigabe für Dieselmotoren mit Partikelfilter, außer 2.2 dCi, G9T Motor)




Gebrauchsnummern 15141929
15141932
194906
194908
Einsatzgebiet PKW
Freigabe ACEA C4
Renault RN 0720
Viskosität 5W-30
Eigenschaften Rußpartikelfilter
Synthetisch
Serie Evolution Full-Tech
EAN/GTINs 3267025010613
3267025010590

Bewertungen

Zurück zu den Bewertungen

Bewertung schreiben

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dein gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse
entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.