ATF Dex II Multivehicle
 

Castrol
ATF Dex II Multivehicle

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung i.d. Regel
innerhalb 2-4
Tagen
500 ml Dose   CHF 22.90 je Liter
CHF 11.45
1 l Dose   CHF 20.83 je Liter
CHF 20.83
20 l Kanister   CHF 5.46 je Liter
CHF 109.25
60 l Fass   CHF 6.26 je Liter
CHF 375.52
208 l Fass   CHF 5.17 je Liter
CHF 1'075.13

Produktdetails

ATF Dex II Multivehicle

Castrol ATF Dex II Multivehicle für Automatikgetriebe - Nachfolger des Castrol TQ-D

Anwendung

Castrol Castrol ATF Dex II Multivehicle ist ein Universal-Automatikgetriebeöl für alle Automatikgetriebe und Servolenkungen, für die ein ATF gemäß ehemaliger Spezifikation General Motors DexronTM II D gefordert ist.

Auch zur Verwendung in vielen europäischen Hochleistungs-Automatikgetrieben sowie in manuellen Getrieben von Mercedes-Benz zugelassen.

Spezifikationen

  • GM Dexron IID

  • MAN 339 TYP Z-1/V-1

  • Mercedes-Benz Bl. 236.6

  • ZF TE-ML 03D/ 04D/ 11A/ 14A/17C

  • Voith H55.6335XX

  • Allison C4

  • Ford Mercon

    Sicherheitshinweise GHS

    Gefahrenhinweise:
    H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


    Sicherheitshinweise:
    P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
    P501: Inhalt/Behälter ... zuführen.



  • Gebrauchsnummern 12253118
    15270652
    15270653
    15270654
    15270737
    154C82
    154C86
    154C8B
    154C8C
    15560F
    Einsatzgebiet Bus
    LKW
    NKW
    PKW
    Freigabe Allison C-4
    Dexron II D
    Ford Mercon
    MAN 339-Typ V-1
    MAN 339-Typ Z-1
    MB 236.6
    Voith H55.6335XX
    ZF TE-ML 03D
    ZF TE-ML 04D
    ZF TE-ML 11A
    ZF TE-ML 14A
    ZF TE-ML 17C
    Eigenschaften Universal
    EAN/GTINs 4008177083235
    4008177083242
    4008177083297
    4008177071935
    4008177071539

    Bewertungen

    Zurück zu den Bewertungen

    Bewertung schreiben

    Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

    Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dein gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

    Unter der Email-Adresse
    entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

    Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

    Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

    Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.